Welchen dieser Aussagen würden Sie zustimmen?

Transformation benötigt viel Energie und – zumindest zeitweilig – diverse Kompetenzen, welche innerhalb einer etablierten Produkt- und Prozesswelt weniger nachgefragt werden. Veränderungen liegen auch nicht unbedingt in der Natur der Menschen. Veränderungsbereitschaft lässt sich jedoch trainieren. Neue Kompetenzen lassen sich ausbilden. Neue Märkte lassen sich entdecken. Das sind gute Nachrichten – und das hat mich als chronische Optimistin und Anpackerin im Dienste der Digitalisierung auch immer gereizt.

Allerdings weiss ich auch, wieviel Energie und Achtsamkeit notwendig sind, um diese positive Energie im Unternehmen zu etablieren. Achtsamkeit nicht nur im Hinblick auf die eigene Gesundheit. Die digitale Transformation ist komplex und erfordert Unterstützung. Hier ein kleiner Selbsttest dazu – welchen Aussagen würden Sie zustimmen?

  • Ich verliere langsam den Überblick.
  • Wir sind zu klein, um die Digitalisierung voranzubringen.
  • Meine Leute verteidigen nur den Status-quo.
  • Für diese vielen Projekte bräuchten wir mehr Personal.
  • Unsere Personalkosten werden immer höher und die Umsätze sinken.
  • Die Risiken sind kaum noch zu überblicken.
  • Ich fühle mich überfordert – meine Arbeitstage werden immer länger.
  • Der Technikklump nervt.
  • Wir brauchen eine Strategie.
  • Wir brauchen ein Wunder.
  • Wir brauchen neue Produkte.
  • Wie soll man sich in dieser Flut von technischen Möglichkeiten entscheiden?
  • Es macht keinen Spass mehr.
  • Ich habe die falschen Mitarbeiter.
  • Geschäftspartner und Kunden wissen nicht mehr, was Loyalität ist.
  • Hoffentlich schaffe ich es noch bis zur Rente.
  • Hier macht jeder, was er will.
  • Mit Digitalprodukten schaffen wir nicht genügend Umsatz.

Wenn Sie ganz ehrlich sind: wieviele Häkchen würden Sie setzen? Mit wem sprechen Sie  dann über diese Themen?

Falls es zu viele Häkchen sind oder Sie sich einfach austauschen wollen, melden Sie sich doch zu einem unverbindlichen Gespräch. Wenn Sie kein Häkchen setzen, freue ich mich auch über eine Kontaktaufnahme und einen fruchtbaren Austausch mit den Machern unserer Branche.

Damit kann ich Sie unterstützen:

  • Strategie-Entwicklung & Umsetzung
  • Entwicklung digitaler Kommunikationskonzepte
  • Etablierung von Inhouse-Newsrooms für Unternehmen, Coaching & Projektsteuerung
  • Kostenanalyse und -Planung
  • Unterstützung in Digitalisierungsprojekten (Evaluation, Projektierung, Projektsteuerung)
  • Change-Management, Team-Coaching und Projekt-Controlling
  • Entwicklung neuer Vermarktungsmodelle
  • Aussprechen von Wahrheiten, die niemand hören möchte
  • Anhören von Wahrheiten, die niemand sonst hören möchte

Mit anderen Worten: Ich unterstütze das Management in Digitalisierungs- und anderweitigen Change-Prozessen.

Kontakt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.